Fränkisches Bauernhaus 1a

Art.Nr.: 10_1a

EUR 40,76

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
  • Bitte eine Farbkombination wählen: 1a (Dach braun / Läden braun)




Produktbeschreibung

Fränkische Dörfer sind relativ locker bebaut, Die Bauernhäuser meist großzügig in ihren Maßen. Unser Leyk-Modell besitzt den weit verbreiteten „Schopf“ am Giebel. Unter diesem Dachvorsprung war ein Seilzug angebracht, mit dem man die Ernte (z.B. Kornsäcke) hoch ziehen und unter dem Dach lagern konnte. Ein wohlhabender Bauer konnte sich schönes Fachwerk am Giebel leisten, so wie es dieses Leyk-Lichthaus ziert. Erstedition 1989.

Höhe/Breite/Tiefe ca. 12/10/8 cm

Dieses fränkische Leyk-Lichthausmodell sendet durch 27 Fenster sein sanftes Licht in den Raum. Ein Leyk-Unikat, das für bäuerlichen Fleiß und dörflichen Frieden steht. Positive Werte strahlen alle unsere in Deutschland handgemachten Keramik-Lichthäuser aus. Das ist Leyk-Qualität wie sie unsere Sammler schätzen. Die Herstellung unserer Lichthäuser können Sie in unserer Keramik- Manufaktur in Rothenburg , nur 1,5km von der Autobahnausfahrt Rothenburg an der A7, an Werktagen persönlich beobachten.

Dazu passt besonders gut der Heuwagen der Wagen mit dem Schweinchen oder der Mehlwagen aus unserer Miniaturen-Kollektion.