Das Schiefe Haus 4a

Art.Nr.: 406_4a

EUR 57,06

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
  • Bitte eine Farbkombination wählen: 4a (Dach rosa / Läden grün)




Produktbeschreibung

Schief ist schön. Der Spruch gilt auch für das Schiefe Haus von Leyk Lichthäuser. Bauplätze waren schon in alten Zeiten oft nicht ganz optimal geschnitten. So nutze man jeden Winkel. Dieses Keramik-Lichthaus könnte einem kleinen Handwerker gehört haben, der sein Gerät in dem hübschen Fachwerkanbau aufbewahrte, oder einem Ackerbürger, der nebenher eine kleine Landwirtschaft betrieb. Jedenfalls ist das Dach dieses Kerzenhauses bis in die Spitze hinauf bewohnt, wie das Licht direkt unter dem Giebel nahelegt. Erstedition  2001.

Höhe/Breite/Tiefe ca. 12,5/vorn7, hinten9/links 8, rechts 10 cm

Es gibt nicht viele asymmetrische Keramikhäuser im Sortiment von Leyk-Lichthäuser. Das Schiefe Haus ist eines der interessantesten mit Fachwerkbemalung nicht nur auf beiden Giebeln, sondern auch an den Dachgauben  links und rechts. Dazu kommt noch ein „Ochsenauge“ als Dachfensterchen für den Fachwerkschuppen. Diese Keramik-Miniatur war auch eines unserer ersten Lichthäuser, bei dem wir die Ecken mit Steinen bemalt haben. Ein Original Leyk-Lichthaus mit dem besonderen Etwas.

Dazu kann man eigentlich fast jede Holzfigur aus unserer Miniaturen-Kollektion stellen, natürlich auch kleine oder größere Bäumchen.